Von der Gründung bis zur Nachfolge.

WIR BEGLEITEN SIE IN ALLEN PHASEN DES UNTERNEHMERISCHEN DASEINS.

An Ihrer Seite bei allen unternehmerischen Fragestellungen.

Unternehmertum heisst Arbeit, Schweiss und Leidenschaft. Kaum ein Thema gibt es, das einem Inhaber oder Inhaberin eines Gewerbebetriebes nicht schon begegnet ist. Bei der Gründung beginnen die ersten Fragen: Soll es ein Einzelunternehmen sein, einen GmbH oder doch eine AG? In den Folgejahren beschäftigt man sich mit Wachstum, neuen Märkten, Fusionen, dem Fachkräftemangel, neuen Strategien oder Innovationen. Und irgendwann kommt der Moment, an dem man sein Lebenswerk übergeben sollte. Bei der Fülle an Themen fühlt man sich oft alleine. Im CBZ finden Sie Ihren passenden Sparringpartner.

In welchem Bereich
können wir Ihnen weiterhelfen?

Gründung und unternehmerisches Wirken

Nachfolgeregelung

Gründung und unternehmerisches Wirken

Nebst der passenden Gesellschaftsform machen Sie sich vielleicht Gedanken zu Ihrem Firmensitz, einem passenden Treuhänder, einer optimalen Vorsorge- resp. Versicherungslösung. Und wenn Sie so richtig Fahrt aufgenommen haben, bleibt die Zeit für Zukunftspläne – auf neue Märkte, Strategien oder Innovation – auf der Strecke. Wir können Ihnen diese Arbeit nicht abnehmen. Aber zusammen mit unseren Partner schaffen wir es, Ordnung in die vielfältigen Themen zu bringen. Mit klaren Aufgaben und Verantwortlichkeiten.

Nachfolgeregelung

15’000 Unternehmerinnen und Unternehmer stehen jährlich vor einer Nachfolgeregelung. Viele davon geschehen familienintern, einige firmenintern und wo kein potenzieller Nachfolger bereitsteht, werden die Firmen verkauft oder liquidiert. Auch Sie werden sich früher oder später mit Ihrer Nachfolge befassen müssen, fünf Jahre vorher ist der optimale Zeitpunkt. Wir begleiten Sie in allen wesentlichen Fragen und zeigen Ihnen mögliche Hindernisse.

Gründung und unternehmerisches Wirken

Mit den Spezialisten des Clientis Beratungszentrums bekommen Sie bei allen relevanten Themen des unternehmerischen Daseins – von der Gründung bis zur Nachfolge – eine persönliche Unterstützung. Von Profis, die im Alltag nichts anderes Tun, als KMU in Ihren alltäglichen Herausforderungen zu begleiten.

Rechtsform und Versicherungen

Einzelfirma, Kollektivgesellschaft, GmbH oder AG? Je nach dem, für welche Rechtsform Sie sich bei der Gründung entscheiden, gelten andere Regeln bei den Sozialversicherungen. Durch separate Risikoversicherungen können Risiken wie Erwerbsunfähigkeit und Todesfall abgesichert werden. Weiter sind Berufs-/Nichtberufsunfälle und Verdienstausfälle bei Krankheit separat zu versichern. Eine frühzeitige Auseinandersetzung mit all diesen Themen lohnt sich auf alle Fälle.

Finanzierungsbegleitung

Sie möchten sich über Möglichkeiten der Unternehmensfinanzierung informieren? Wir erklären Ihnen die unterschiedlichen Finanzierungsmethoden und unterstützen Sie gemeinsam mit unserem Partnernetzwerk bei Ihrem Finanzierungsanliegen.

Unternehmerische Themen

So vielfältig das Unternehmertum ist, so unterschiedlich die alltäglichen Themen. Mal sucht man vergeblich nach Fachkräften, wiederum sieht man vor lauter Alltag das Ganze nicht mehr (was zur seelischen Belastung führt). Und ein anderes Mal möchte man sich marketingtechnisch auf den neuesten Stand bringen. Wir vom CBZ sind dank unserem Partnernetzwerk am Puls der Zeit und können Sie dort unterstützen, wo es am Dringendsten und für den Moment am Wichtigsten ist.

Nachfolgeregelung

Es gilt der viel zitierte Spruch: Es gibt keine zweite Chance für eine erfolgreiche Nachfolge.

Firmenwert

Ein Unternehmen hat grundsätzlich so viel Wert, wie der Käufer bereit ist, zu bezahlen. Dies der praktische Ansatz. Ein Unternehmen – auch ein Kleinunternehmen- ist allerdings ein höchst komplexes Gebilde, welches ständig in Bewegung ist. Der Wert eines Unternehmens lässt sich somit nicht objektiv und einheitlich ermitteln. Eine Ausnahme bildet der Substanzwert des Unternehmens, bei dem der Marktwert der Substanzen berechnet wird. Soll aber ein Unternehmen weiter geführt werden und auch in Zukunft Erträge erzielen, sind Methoden, die auf der zukünftigen Gewinnerzeugung des Unternehmens basieren, die häufigst benutzen. Wir helfen Ihnen, den fairen Wert für Ihr Unternehmen zu ermitteln.

Verkaufsprozess

An wen soll das Unternehmen schliesslich verkauft werden? An Mitarbeitende, die Familie oder ganz extern? Bei Familien-KMU betrifft die Nachfolgeregelung eine ganze Verwandtschaft mit einer oft aufregenden Vergangenheit. Diese Tatsache berücksichtigen die Spezialisten im CBZ. Alle Unsicherheiten, Fragen, Bedenken und Themen bringen wir frühzeitig auf den Tisch. Denn Emotionen schlagen rationale Verkaufsargumente immer wieder.

Steuerliche Konsequenzen

Wenn Sie Ihre Unternehmensnachfolge angehen, können die steuerlichen Konsequenzen zu unangenehmen Überraschungen führen. Zusammen mit Ihnen und wo nötig mit externen Spezialisten ziehen wir die Thematik von Beginn weg eng in die Planung ein. Mit einer geschickten Strukturierung kann die  Unternehmensnachfolge steuerneutral oder zumindest steuerlich optimiert erfolgen.

Nächste Events

16.05.2024

11:30

Businesstrends im KMU-Umfeld

In einer Welt, die sich ständig verändert, ist es entscheidend, dass KMU’s die neusten Businesstrends verstehen und erfolgreich in ihre Strategien integrieren. Von Innovationen und Technologien bis hin zu flexiblem Arbeiten – wir bieten an diesem Lunch die Gelegenheit, gemeinsam über die aktuellen und zukünftigen Entwicklungen im KMU-Umfeld zu sprechen.

13.06.2024

13:30

Workshop: KMU-Geschäftsprozesse vereinfachen

Lassen Sie den Ressourcenmangel der Vergangenheit angehören. Wir zeigen Ihnen wie kleine und wiederkehrende Aufgaben in Ihrem KMU durch Automatisierung und Künstlicher Intelligenz vereinfacht werden können und fokussieren uns auf Tools, die nicht nur leicht zugänglich sind, sondern auch unmittelbare Vorteile bieten.

23.04.2024

19:00

Ihr Weg zur erbrechtlichen Klarheit

Was geschieht mit meinem Vermögen nach dem Tod? Wer erbt, wenn kein Testament vorhanden ist? Klären Sie Ihre Fragen und erhalten Sie Tipps, wie Sie Ihren Nachlass verlässlich planen können. Nutzen Sie die Expertise, um Klarheit in Bezug auf Ihr Erbe zu gewinnen und konkrete Schritte für eine Nachlassplanung zu unternehmen.